Thursday, 19.04.18
home Norderney Card Nordseeheilbad Georgshöhe & Kap Wellness Badehaus Norderney
Urlaubsinfos Norderney
Unterkünfte Norderney
Anreise Norderney
Norderney Card
weiteres Urlaubsinfos Norderney ...
Fakten Norderney
Fakten über Norderney
Geschichte Norderney
Nordseeheilbad
weiteres Fakten Norderney ...
Ausflugsziele Norderney
Bahnhof Stelldichein Norderney
Georgshöhe Norderney
Kap Norderney
weiteres Ausflugsziele Norderney ...
Bauwerke & Denkmäler
Leuchtturm Norderney
Sternwarte Norderney
Kurhaus Norderney
weiteres Bauwerke Norderney
Museen & Kultur
Museum Nordseeheilbad Norderney
Rettungsboot-Museum Norderney
Heimatmuseum Norderney
weiteres Museen Norderney ...
Freizeit und Sport Norderney
Badehaus Norderney
Surfen auf Norderney
Strände Norderney
weiteres Freizeit und Sport
Essen und Ausgehen Norderney
Alte Teestube Norderney
Tanzen auf Norderney
Essen auf Norderney
weiteres Essen und Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Surfen auf Norderney

Surfen auf Norderney


Happy Surfschule am Yachthafen, Am Hafen 17

Auf einer Insel wie Norderney, die so hervorragende Möglichkeiten zum Surfen bietet, darf eine Surfschule natürlich nicht fehlen.



Die Happy Surfschule liegt an der Südküste von Norderney. Je nach Gezeiten kann hier sechs Stunden am Tag gesurft werden. Um seinen Schülern den größtmöglichen Surfspaß zu bieten, richten sich die Öffnungszeiten der Surfschule nach den Gezeiten.

Die größte Surfschule in Deutschland bietet Anfängern und Fortgeschrittenen Kurse in Windsurfing, Brandungssurfen, Kitesurfen oder Funboard und Freestyle an. Darüber hinaus gibt es spezielle Kurse für Kinder, Schulklassen, Gruppen und Senioren. Kajakausflüge runden das Angebot ab.

Unter kompetenter Betreuung erlernt der Surfneuling die Grundlagen des Surfens und hat hier die Möglichkeit, den Grundschein im Surfen abzulegen. Wer dann noch nicht genug hat, kann seine Kenntnisse in Aufbaukursen erweitern.

Ein spezielles Vergnügen verspricht das Brandungssurfen. Am nahe liegenden Januskopf, der als Brandungsspot bekannt ist, können Anfänger und Profis ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Preise für Kurse inklusive Ausrüstung und Surfanzug pro Person:

Schnupperkurs Windsurfing für Einsteiger, 4 Stunden 60 €

Aufbaukurs Windsurfing, 4 Stunden 65 €

Privatstunde Windsurfing, 1 Stunde 39 €

Kitesurfing, Einzelunterricht, 1 Stunde 48,50 €

Kitesurfing, Gruppenunterricht (3 Teilnehmer), 1 Stunde 32 €

Einsteigerkurs Wellenreiten, 6 Stunden 92 €

Das könnte Sie auch interessieren:
Nationalpark-Haus Norderney

Nationalpark-Haus Norderney

Nationalpark-Haus Norderney Am Hafen 1. Der Süden sowie der Osten der Insel gehören zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Das Nationalpark-Haus Norderney ist eines von insgesamt 12 ...
weiteres Freizeit und Sport

weiteres Freizeit und Sport

Sport auf Norderney Auf dieser Seite können Sie sich über die verschiedenen Sportmöglichkeiten auf Norderney informieren. Sportbegeisterte Urlauber haben hier die große Auswahl. {w486} Es wird ...
Urlaub Norderney