Wednesday, 22.08.18
home Norderney Card Nordseeheilbad Georgshöhe & Kap Wellness Badehaus Norderney
Urlaubsinfos Norderney
Unterkünfte Norderney
Anreise Norderney
Norderney Card
weiteres Urlaubsinfos Norderney ...
Fakten Norderney
Fakten über Norderney
Geschichte Norderney
Nordseeheilbad
weiteres Fakten Norderney ...
Ausflugsziele Norderney
Bahnhof Stelldichein Norderney
Georgshöhe Norderney
Kap Norderney
weiteres Ausflugsziele Norderney ...
Bauwerke & Denkmäler
Leuchtturm Norderney
Sternwarte Norderney
Kurhaus Norderney
weiteres Bauwerke Norderney
Museen & Kultur
Museum Nordseeheilbad Norderney
Rettungsboot-Museum Norderney
Heimatmuseum Norderney
weiteres Museen Norderney ...
Freizeit und Sport Norderney
Badehaus Norderney
Surfen auf Norderney
Strände Norderney
weiteres Freizeit und Sport
Essen und Ausgehen Norderney
Alte Teestube Norderney
Tanzen auf Norderney
Essen auf Norderney
weiteres Essen und Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Strände Norderney

Strände auf Norderney



Auf der zweitgrößten ostfriesischen Insel erstrecken sich Sandstrände auf über 14 Kilometern Länge. Die vier Strände von Norderney lassen keine Wünsche offen. Ruhesuchende finden auch in der Hochsaison Natur pur am östlichen Ende der Insel.



Wer die Gesellschaft anderer Strandgäste sucht, ist an den öffentlichen, bewachten Stränden Weststrand, Nordstrand und Oststrand gut aufgehoben. Alle Strände verfügen über bewachte Badefelder, öffentliche Toiletten und Duschen sowie Snackbars.

Jeder Strand kann über eine Rampe auch mit Kinderwagen und Rollstuhl leicht erreicht werden. Strandkörbe werden gegen Gebühr vermietet. Am Weststrand tummeln sich vor allem Familien mit Kindern. Auf dem Abenteuerspielplatz und der Trampolinanlage können sich die Kleinen austoben. Ein Volleyballfeld lädt zum Beachvolleyball ein.

Wer seinen Hund dabei hat, kann seinem Vierbeiner auf einer separaten Hundewiese Auslauf gewähren. Der Nordstrand ist das größte Strandbad auf Norderney. Zwei bewachte Badefelder stehen den Wasserratten zur Verfügung. Anhänger des Beachvolleyballs können sich auf mehreren Volleyballfeldern miteinander messen.

Für die Kleinen gibt es Spielgeräte. Ein Rollstuhl, der den speziellen Anforderungen eines Strandes genügt, steht zur Verfügung. Am Oststrand, der Weißen Düne, geht es ruhiger zu. Hundebesitzer können es sich mit ihrem Vierbeiner am separaten Hundestrand gemütlich machen.

Östlich der Weißen Düne befindet sich der FKK-Strand von Norderney, den man zu Fuß oder mit dem Bus erreichen kann. Am FKK-Strand befindet sich auch die einzigartige Strandsauna, die von März bis Oktober geöffnet hat.

Das könnte Sie auch interessieren:
Nationalpark-Haus Norderney

Nationalpark-Haus Norderney

Nationalpark-Haus Norderney Am Hafen 1. Der Süden sowie der Osten der Insel gehören zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Das Nationalpark-Haus Norderney ist eines von insgesamt 12 ...
weiteres Freizeit und Sport

weiteres Freizeit und Sport

Sport auf Norderney Auf dieser Seite können Sie sich über die verschiedenen Sportmöglichkeiten auf Norderney informieren. Sportbegeisterte Urlauber haben hier die große Auswahl. {w486} Es wird ...
Urlaub Norderney